Akhal-Teke is one of the rarest and oldest of horse breeds. Perfectly adapted to the modern world, although its origin is still not entirely known. The Akhal-Tekes originates from the

Akhal-Teke European Championship in Ovelgönne had not only been a great chance to present and celebrate the oldest horse breeds in the world, but also an important social event, where

Akhal Teke Horse – European Championship 2019    Tickets    Informationen zur Körung Programm Championat Informationen zum Championat   Liebe Achal-Tekkiner-Liebhaber, vom 7.-9. Juni 2019 findet das diesjährige Europa-Championat für Achal-Tekkiner auf dem Gestüt der Familie Reimer (www.sporthorses-stud.de) in 26939

Auch dieses Jahr freuen wir uns wieder einmal erneut Ausrichter für zwei Distanzritte zu sein. Hier finden Sie die Termine zu unserer Myakhalteke Tour 2017. Weitere Veranstaltungen werden hier ergänzt.

H.H. Loay bin Ghalib al Said verlieh dem diesjährigen „My Akhalteke Cup 2016“ im Hessischen Ried etwas Königliches. Der aus dem Oman angereiste Prinz, startete am 03.09.2016 mit dem Achal-Tekkiner-Wallach

Bei herrlichstem Wetter hat am 16. & 17.07.2016, auch in diesem Jahr, der Ritt im wunderschöne Allgäu stattgefunden. Der von E.A.A.T. gesponsorte Event, war für die Achal-Tekkiner ein voller Erfolg.

Der Ritt durch´s Hessische Ried darf auf der diesjährigen „My Akhalteke Cup-Tour“ natürlich nicht fehlen. Wir freuen uns jedes Jahr auf diesen Event! Natürlich darf sich auch hier der beste

Auch in 2016 bieten wir an zwei Tagen im Juli die Herausforderung eines Rittes über die Distanz von 126 km an. Im vergangenen Jahr waren Uschi Martin und Schiwago die

Liebe Achal-Tekkiner-Freunde! 2012 ist unsere Gesellschaft, die E.A.AT. - European Association of Akhal-Teke, mit einem ganz klaren Ziel an den Start gegangen: Der Achal-Tekkiner muss in der Pferdewelt wieder den

13.06.2015 - My Akhalteke Cup 2015 im Hessischen Ried. Über 50 Reiterinnen und Reiter gingen in den frühen Morgenstunden vom Gestüt Burghof in Riedstadt-Wolfskehlen auf Ihre Strecken. Der Wettergott war